Wanderung am Crockauns Mountain

Heute morgen war hier alles weiß – Hagel, kein Schnee, wohlgemerkt. Daraufhin haben wir beschlossen, eine kleine Bergtour zu unternehmen, nachdem wir die Kinder in der Schule abgesetzt haben.

Wir sind ein Stück den Feldweg zwischen Crockauns und Keelogyboy Mountain hinaufgegangen, um dann die Flanke des Crockauns zu besteigen. Es hat immer wieder zwischendurch gehagelt, und der Wind war ziemlich stark. Wir sind niemandem begegnet, und die Aussichten waren grandios. Ein paar Minuten außerhalb von Sligo, eine dreiviertel Stunde Fußmarsch, und man ist in einer rauhen, ausgesetzten Wildnis.

  • Last modified: 5 months ago
  • by peter